Lesekonto

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesenummer (bitte lassen Sie dabei die Ziffern 230 am Ende weg) und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum TTMMJJJJ) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Wird geladen...

Alexander Oetker liest aus seinem aktuellen Roman „Revanche“ – Open-air-Unterhaltung im Lesehof

Do. 04. Jul. | 19:30 - 21:30 Uhr
Stadtbibliothek Herford

Sonnige Strände, gefährliche Gewässer – Luc Verlains geheimnisvollster Fall:
An einem französischen Urlaubsmorgen wird die erste Fähre über die Gironde zum Tatort, als ein beliebter Malermeister verschwindet und ein Auto die Abfahrt blockiert. Der Vermisste wird mit einer seltenen Muschel in der Tasche tot aufgefunden. Commissaire Luc Verlain und sein Team ermitteln unter Hochdruck, als auch in Paris eine Leiche mit einer solchen Muschel gefunden wird. Besteht wirklich ein Zusammenhang?

Alexander Oetker hat als Journalist angefangen, erst bei der Berliner Zeitung und dann, seit mehr als zwanzig Jahren, bei RTL und n-tv. Schon mit 26 ging er als Korrespondent nach Frankreich – und dort packte ihn neben der Freude an diesem „schönsten Land der Welt“ auch die Schreiblust. Kaum wieder in Deutschland, hat er mit meinem ersten Krimi begonnen, „Retour“. „Was für ein Spaß war das, als ich feststellte, dass die Leserinnen und Leser den auch wirklich lesen mochten.“ sagt Oetker rückblickend.

Von da an ging es Schlag auf Schlag: Die Luc Verlain-Reihe wurde zu einem echten Erfolg. Mit „Mittwochs am Meer“ kam sein erster Liebesroman und mit der „Gebrauchsanweisung für Bordeaux und die Atlantikküste“ sein erster Reiseführer. Und dann klopfte eines schönen Tages noch eine Zeitschrift an – seitdem arbeitet Oetker auch als Restaurantkritiker.

Da verwundert es nicht, dass er allerhand Anekdoten über Frankreich, seine Tätigkeit als Restaurantkritiker und sein Autorenleben zu berichten weiß – und dies an diesem vielfältigen und bunten Abend auch auf charmante Art und Weise tun wird.

Eintritt: 15 € / erm. 10 €

Ausleihe/Verlängerung
05221 - 189 8040

Information/Fernleihe
05221 - 189 8044

eMail:
bibliothek@herford.de

KONTAKT

Stadtbibliothek
im Erich-Gutenberg-Haus
Linnenbauerplatz 6, 32052 Herford

Bank: Sparkasse Herford
Kontoinhaber: Kultur Herford gGmbH - Stadtbibliothek
IBAN: DE55 4945 0120 0000 0360 79
BIC: WLADHDE44XXX

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag   11.00 bis 18.00 Uhr
Samstag   10.00 bis 14.00 Uhr

Social media
iOS/Android Download App

B24 – der mobile Online-Katalog Jetzt für Ihr Smartphone!

Die neue B24 Bibliotheksapp für iOS und Android!

Jetzt bei Google Play

Wird geladen...

Schließen